Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Oberhavel Netzwerk Gesunde Kinder

 

Robert-Koch-Str. 2  - 12 16515 Oranienburg

Telefon (03301) 66 20 37
E-Mail E-Mail:        
Homepage: www.oberhavel-kliniken.de
 
Öffnungszeiten: Sprechzeiten: Mo-Fr 9:00-13:00 Uhr

 

Geschenke des Netzwerkes für die Familien

Geschenke des Netzwerkes für die Familien

 

Das Oberhavel Netzwerk Gesunde Kinder unter der Trägerschaft der Oberhavel Kliniken GmbH möchte einen Beitrag für mehr Kinder- und Familienfreundlichkeit in unserem Landkreis leisten, indem es alle interessierten Schwangeren, Familien und allein stehenden Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren berät und auf Wunsch medizinische und soziale Angebote vermittelt.
 
Jede teilnehmende Familie bekommt einen ehrenamtlichen Paten zur persönlichen Begleitung von der Schwangerschaft bis zum dritten Lebensjahr des Kindes und erhält attraktive, gesundheitsfördernde Geschenke. Als zuverlässige Ansprechpartner besuchen die intensiv geschulten Paten ihre Patenfamilie mindestens zehnmal und stehen ihr bei den vielen neuen Herausforderungen rund um Schwangerschaft, Geburt, Baby und Kleinkind zur Seite. Sie beantworten Fragen zur Entwicklung und Pflege des Babys, zur Unfallverhütung und zu Kinderkrankheiten, zu Angeboten für Eltern und Kinder in der nahen Umgebung wie Krabbelgruppe, Elternschule und Kinderbetreuung sowie zu Ärzten und Therapeuten. Sie wissen auch, welche rechtlichen Ansprüche und Pflichten Eltern mit der Geburt eines Kindes haben.
 
Die Teilnahme im Netzwerk ist für alle Familien sowohl freiwillig als auch kostenlos und verbunden mit der regelmäßigen Inanspruchnahme der gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen und der Impfungen bzw. Impfberatungen beim Kinderarzt.
 
Das Netzwerk arbeitet eng mit dem Deutschen Roten Kreuz, dem Märkischen Sozialverein und anderen Beratungsstellen zusammen, kooperiert mit niedergelassenen Ärzten und therapeutischen Einrichtungen und vermittelt auf Wunsch auch weiterführende Hilfe. Es wird von der Oberhavel Kliniken GmbH, dem Landkreis Oberhavel und dem Land Brandenburg finanziert und durch weitere Sponsoren unterstützt.
 
Die Geschenke des Netzwerks für die Familien 

 

Beim ersten Patenbesuch, oft schon in der Schwangerschaft, erhalten die Eltern ein wertvolles Handbuch, in dem leicht verständlich alles über Kinderkrankheiten und Vorsorgeuntersuchungen, die ersten Entwicklungsschritte des Babys und viele wertvolle Tipps und Hausmittel zu finden sind. Zur Geburt erhalten sie einen hochwertigen Babyschlafsack und ein Fieberthermometer; anlässlich des zweiten und dritten Besuchs zwei Gutscheine für das Babyschwimmen und die Babymassage, später als besonderes Highlight eine Familien-Jahreskarte für den Tierpark Germendorf, ein Kinderbuch und zum Abschluss der dreijährigen Begleitung einen Kindertrolli.
 
Des Weiteren können die Familien kostenfrei an zahlreichen Kursen, zum Beispiel zur Vorbereitung auf die Elternschaft, zur Gesundheitsvorsorge beim Säugling oder zum Erwerb des „Erziehungsführerscheins" teilnehmen.