Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

27.10.2020    11.30 Uhr

 

Coronavirus

 

Seit dem 25.10.2020 ist der Inzidenzwert von 35 pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen im Landkreis Oberhavel überschritten, deshalb gibt es weitere Einschränkungen bei Veranstaltungen und in Gaststätten.

 

Der Landkreis Oberhavel hat dazu eine Öffentliche Bekanntmachung herausgegeben, zu finden unter www.oberhavel.de/corana.

 

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

 

Für Veranstaltungen:

  • Veranstaltungen: maximal 250 zeitgleich anwesende Gäste unter freien Himmel beziehungsweise 150 in geschlossenen Räumen  
  • Private Feiern: maximal 15 Personen im privaten Wohnraum und im dazugehörigen befriedeten Besitztum beziehungsweise maximal 25
  • Personen in öffentlichen oder angemieteten Räumen
  • Veranstalter/innen müssen private Feiern mit mehr als sechs zeitgleich anwesenden Gästen außerhalb des eigenen Haushaltes mindestens drei Werktage vorher dem zuständigen Gesundheitsamt (Landkreis Oberhavel, Gesundheitsamt, Adolf-Deckert-Straße 1, 16515 Oranienburg) unter Angabe des Veranstaltungsortes und der geplanten Anzahl der Teilnehmenden formlos anzeigen. Das gilt sowohl für private Feiern im privaten Umfeld als auch in angemieteten Räumen. Private Feiern sind nicht genehmigungspflichtig.

 

Alkohol-Ausschankverbot:

  • Gaststätten, Kneipen und Bars dürfen in der Zeit von 23.00 bis 06.00 Uhr keinen Alkohol ausschenken.

 

Mund-Nasen-Bedeckung:

  • in Gaststätten für die Beschäftigten mit Gästekontakt sowie Gäste, die sich nicht auf ihrem festen Platz aufhalten; Dies gilt auch bei geschlossenen Gesellschaften in Gaststätten oder sonstigen für Feierlichkeiten angemieteten Räumlichkeiten.
  • in Büro- und Verwaltungsgebäuden für die Beschäftigten sowie Besucherinnen und Besucher, sofern sie sich nicht auf einem festen Platz aufhalten und der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht sicher eingehalten werden kann
  • für Nutzerinnen und Nutzer von Personenaufzügen
 
Terminvergabe Einwohnermeldeamt

 

Aufgrund aktueller Personalengpässe kommt es derzeit leider zu längeren Fristen bei der Terminvergabe im Einwohnermeldeamt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Errichtung einer neuen Spiellandschaft Spielplatz „Am Kleeschlag“
(Sperrung ab 21.09.2020)

 

Ab dem 21.09.2020 ist der Spielplatz „Am Kleeschlag“ für voraussichtlich fünf Wochen geschlossen. Hier wird eine neue Spiellandschaft errichtet.

Die lange Bauzeit liegt an den notwendigen Trocknungszeiten der Betonfundamente. Eine Mindestdruckfestigkeit erreicht der Beton erst nach 28 Tagen, erst nach dieser Zeit darf er belastet werden.

 

Spielgerät MS Fulda

 

Spielgerät Sandspielzeug

 

 

 

Festlegungen der Gemeinde Leegebruch zur Vorsorge im Bezug auf den Corona Virus

 
Gemeindeverwaltung Leegebruch

 

Die Gemeindeverwaltung Leegebruch ist wieder für die Bürgerinnen und Bürger persönlich zu erreichen. Dies ist allerdings nur unter Einhaltung der Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen sowie nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Terminvereinbarung kann telefonisch oder per Email erfolgen. Das aktuelle Mitarbeiterverzeichnis finden Sie hier.

 Wir bitten aber weiterhin zu prüfen, ob das jeweilige Anliegen tatsächlich das persönliche Aufsuchen des Rathauses erfordert oder ob der schriftliche oder fernmündliche Austausch mit den Mitarbeitern ausreichend ist. Wie die letzten Wochen positiv gezeigt haben, ist in der aktuellen Pandemiesituation ein persönliches Vorsprechen oft nicht erforderlich. 

Da das Rathaus auch weiterhin verschlossen ist, nutzen Sie bitte bei Ihrem Termin die Klingel bzw. informieren den entsprechenden Mitarbeiter telefonisch. Sie werden dann am Eingang abgeholt und nach Beendigung des Termins zum Ausgang begleitet.

Der Zutritt ins Rathaus wird Ihnen nur gestattet, wenn Sie einen Mund- und Nasenschutz tragen und die am Eingang stehende Desinfektion nutzen.

 

 

Bibliothek und Jugendclub

 

Die neuesten Informationen zur Bibliothek und zum Jugendclub finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten im linken Menü.

 

 

Grundschule

 

Informationen finden Sie auf der Internetseite der Grundschule Leegebruch.

 

 
Veranstaltungen und Feste

 

Die folgende Veranstaltung der Gemeinde ist bis einschließlich 31.12.2020 abgesagt:

 

  • Weihnachtsmarkt

 

 
Coronavirus - Was ist zu beachten -  Fragen und Antworten zum Thema "Privatleben"
 

Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg hat auf der Internetseite für das Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg Fragen und Antworten zum Thema Corona hinterlegt:

https://kkm.brandenburg.de/kkm/de/start/fragen-und-antworten/

 

 

Corona-Hotline des Landkreises Oberhavel

 

Die Hotline unter der Rufnummer 03301 601-3900 ist nunmehr montags und mittwochs von 08.00 bis 15.00 Uhr, donnerstags von 08.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 08.00 bis 13.00 Uhr zu erreichen. Nachfragen können auch per E-Mail an das Gesundheitsamt des Landkreises gerichtet werden. Die E-Mailadresse an das Gesundheitsamt lautet: .