Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

27.03.2020 / 8:45 Uhr

 

"Landkreis gibt Überblick über Seelsorge-Hotlines" (PDF Download)

 

"Unterstützung für Unternehmen durch die WInTO" (PDF Download)

 

Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus in Brandenburg vom 22. März 2020 (PDF Download)

 

 

Information zur Notfallbetreuung von Kita- und Schulkindern

 

Die Kindertagespflegestellen werden mit Wirkung vom 25.03.2020 bis zum 19.04.2020 geschlossen. Für die in der Kindertagespflege bisher betreuten Kinder, kann die Notbetreuung gemäß der unten genannten Voraussetzung beantragt werden.

 

Die Kinderbetreuungsstandorte und die Grundschule schließen vorerst bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020). Für Kinder von Personal der kritischen Infrastruktur werden Notfallbetreuungsplätze vorgehalten.

 

1 Elterninformationsschreiben zum Antrag auf Notbetreuung

 

2 Antrag-Betreuungsbedarf (Stand 16.03.2020)

 

Für Nachfragen von Eltern zur Betreuung von Kindern in Kitas und Schulen hat der Landkreis eine Telefon-Hotline unter der Nummer 03301 601-3400 eingerichtet.

 

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite des Landkreises.

 

Für jedes Kind, das notbetreut werden soll, muss von allen Personensorgeberechtigten (ggf. Vater und Mutter) jeweils ein Antragsformular ausgefüllt, vom jeweiligen Arbeitgeber bestätigt und an den Landkreis Oberhavel gesendet werden:

- per E-Mail an oder
- per Telefax an die Nummer: 0 33 01 / 6 01 – 80 999

Die Entscheidung über die Anspruchsberechtigung liegt nicht bei der Gemeinde Leegebruch.

 

Ohne Vorlage der Bescheinigung des Landkreises über die Notwendigkeit einer Betreuung des jeweiligen Kindes darf Ihr Kind nicht betreut werden.

 

Für Schulkinder, die bisher nicht im Hort betreut werden und durch die Schließung der Grundschule eine Notbetreuung benötigen, muss der selbe Antrag beim Landkreis Oberhavel gestellt werden. Die Notbetreuung erfolgt dann im Hort.

 

 

Festlegungen der Gemeinde Leegebruch zur Vorsorge im Bezug auf den Corona Virus

 

Veranstaltungen und Feste

 

Die folgenden Veranstaltungen der Gemeinde sind bis einschließlich 09.08.2020 abgesagt:

  • 11.04.2020: Osterfeuer,

  • 16.05.2020: 42. Leegebrucher Straßenlauf,

  • 20.06.2020: Luchwiesenfest 2020 und

  • alle Veranstaltungen in der Bibliothek.

 

Friedhof und Friedhofskapelle

 

Der Friedhof kann besucht werden. Dieses schließt selbstverständlich auch die Grabpflege ein. Es ist ein Mindestabstand zwischen Personen von 1,50 m einzuhalten. Die Vorgaben der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-C0V-2 und COVID-19 (SARS CoV 2 EindV) sind einzuhalten.


Die Nutzung des Friedhofes und der Friedhofskapelle ist nur für „enge Familienangehörige“, Bestatter und Redner erlaubt.


Grundsätzlich wird geraten, die Trauerfeierlichkeiten bei Urnenbeisetzung zu verschieben. Außerdem sollte der Vollzug der Abschiednahme möglichst am Grab unter freiem Himmel erfolgen.

 

 

Grundschule

 

Der Unterricht findet am Montag, dem 16.03.2020 und Dienstag, dem 17.03.2020 regulär statt. Die Grundschule bleibt ab Mittwoch, dem 18.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 aufgrund der Anordnung der Landesregierung Brandenburg geschlossen. Es handelt sich um eine reine Vorsorge in Bezug auf den Corona-Virus.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Grundschule.

 

Kita und Hort

 

Die Kita-Einrichtungen und der Hort bleibt ab Mittwoch, dem 18.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 aufgrund der Anordnung der Landesregierung Brandenburg geschlossen.

 

Gemeindeverwaltung (alle Fachbereiche)

 

Die Gemeindeverwaltung ist ab dem 17.03.2020 für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen. Kontakt kann per E-Mail an , per Fax an 03304 249696 oder per Telefon hergestellt werden. Persönliche Vorsprachen sind nur noch in dringenden Fällen nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 

Bibliothek

 

Die Bibliothek bleibt ab dem 16.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 geschlossen, die Rückgabefrist wird automatisch bis zur Wiedereröffnung verlängert.

 

Sportplatz, Bolzplätze und Sporthalle

 

Der Sportplatz, die Bolzplätze am Kleeschlag und an der Fohlenweide sowie die Sporthalle sind ab 16.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 geschlossen.

 

Spielplätze und Familienfreizeitanlage

 

Die öffentlichen Spielplätze und die Familienfreizeitanlage der Gemeinde sind ab 17.03.2020 gesperrt.

 

Jugendclub

 

Der Jugendclub ist ab dem 17.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 geschlossen.

 

Sitzung der Gemeindevertretung

 

Die Sitzung der Gemeindevertretung am 19.03.2020 wird abgesagt.

 

Veranstaltungen und Feste

 

Alle Veranstaltungen im Bürgersaal und dem Gemeindegebiet sind vom 16.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 abgesagt.

Das jährliche Osterfeuer findet ebenfalls nicht statt.

 

Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen

 

Sollte Ihr alter Personalausweis in den nächsten Wochen ablaufen, weist das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat darauf hin, dass Sie der Ausweispflicht auch durch den Besitz eines gültigen Reisepasses nachkommen können.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Link auf die Seite des Bundesministeriums:  https://www.personalausweisportal.de/DE/Home/_functions/Buehne/buehne_text.html

 

Infotelefon Landkreis Oberhavel

 

Der Landkreis Oberhavel hat für Bürgerfragen rund um das neuartige Coronavirus ein zentrales Infotelefon eingerichtet. Das Infotelefon ist seit Dienstag, 03.03.2020, unter der Rufnummer 03301 601-3900 montags bis freitags von 08.00 bis 15.00 Uhr sowie am Wochenende von 10.00 bis 14.00 Uhr zu erreichen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes informieren unter der Hotline zu allen Fragen rund um das Virus. Nachfragen können auch per E-Mail an das Gesundheitsamt des Landkreises gerichtet werden. Die Mailadresse lautet: .

 

Beim Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) ist ebenfalls ein Bürgertelefon zum Coronavirus eingerichtet. Es ist ab sofort montags bis freitags von 9.00 bis 15.00 Uhr zu erreichen. Die Telefonnummer lautet: 0331 8683-777.